Starseite
Berichte
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
Vereinsausschuss
Vereinsgruppen
Termine
Chronik
Bildergalerie
Gästebuch
Links
Kontakt
Impressum









Jubiläum 2011

Berichte aus dem Vereinsleben im Jahr 2015
Fackelwanderung am 08. Dezember 2015
-
Die Kinder,- und Jugendgruppe des Trachtenverins Dö Koasawinkla waren am Dienstag den 08.12.2015 am Reitplatzparkplatz zusammen gekommen, um von dort eine Fackelwanderung aus zu starten. Unter sternenklarem Himmel waren die 28 Teilnehmer gespannt wo es lang geht und was sie erwartet. Mit Fackeln ausgerüstet ging es in Richtung Blindau, über die Heichnerlack Spielplatz. Kurz von dem Eingang wurden die Augen größer und die Stimmen leiser, im Spielplatzhäuschen leuchteten Kerzen und zwei weiße Gestalten blickten hervor.
>> Bericht
Jahramt am 22. November 2015
-
Bei Schneefall zogen unsere Mitglieder am Christkönigssonntag in die Pfarrkirche ein und feierten dort ebenso wie die Musikkapelle das Jahramt für alle lebenden und verstorbenen Mitglieder. Als „Wohlgenuss für die Seele“ bezeichnete Pfarrer Martin Straßer die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes durch die Musikkapelle. Zu Ehren der heiligen Cäcilia, der Patronin der Kirchenmusik, deren Gedenktag an diesem Tag ebenfalls begangen wurde, spielte sie die Europa-Messe von Franz Nagel.
>> Bilder & Bericht
Kathreintanz in der Seegatterl Alm am 21. November 2015
-
Immer voll besetzt war die Tanzfläche bei unserem Kathreintanz in der Seegatterl Alm. Das war auch kein Wunder bei den schönen Klängen der Danzlkrainer aus Schleching. Während draußen die ersten Schneeflocken durch die Luft wirbelten und den nahen Winter ankündigten, war es in der warmen Gaststube am offenen Kaminfeuer besonders gemütlich.
>> Bilder & Bericht


Jahreshauptversammlung am 14. November 2015
-
Von einer guten und harmonischen Vereinsarbeit im abgelaufenen Jahr sprach Vorstand Hans Bauhofer bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof „Unterwirt“. Bei der dabei durchgeführten Neuwahl wurde er einstimmig in seinem Amt bestätigt. Neu in die Vorstandschaft gewählt wurden Vorplattler Lukas Wolfenstätter und Schriftführerin Marina Obertanner. Von einem umfangreichen Jahresprogramm, das wieder bewältigt wurde, berichtete die bisherige Schriftführerin Sabine Wlach.
>> Bilder & Bericht

Trachtennachwuchs freut sich über Unterstützung
-
Eigentlich bringen Kinder und Jugendliche während der Sparwoche ihr Geld zur Bank. Anders in Reit im Winkl: Im Rahmen der diesjährigen Sparwoche wurde von Josef Neumaier, Leiter der Volksbank Raiffeisenbank in Reit im Winkl, ein Scheck an die Kinderund Jugendgruppe des GTEV Dö Koasawinkla übergeben. Besonders die Burschen der Koasawinkla können sich über die Spende in Höhe von 250 Euro der Volksbank Raiffeisenbank freuen.
>> Bild & Bericht

Vereinspreisplatteln und Dirndldrahn am 26. September 2015
-
Lukas Wolfenstätter und Anna Hauser wurden wie bereits im Vorjahr Sieger in der Klasse der Aktiven Buam beziehungsweise Dirndl beim Preisplatteln und Dirndldrahn im Festsaal. Die insgesamt 56 Teilnehmer zeigten dabei durch ausgezeichnete Leistungen, dass sie auch in diesem Trachtensommer wieder viel geprobt hatten. Keine leichte Aufgabe hatten bei der großen Leistungsdichte die Preisrichter Martin Färbinger aus Rottau, Hans Pfisterer aus Übersee sowie Sepp Hacher und Andi Scheck aus Marquartstein. >> Bilder & Bericht

Großer Reit im Winkler Heimatabend am 12. September 2015
-
Ganz im Zeichen der derzeit in Reit im Winkl stattfindenden Almwochen stand der Heimatabend im voll besetzten Festsaal. „Auf da Alm bin i gsess’n“, so hieß eines der klangvollen Lieder des Koasawinkl Singkreises, ein gemischter Chor diesseits und jenseits der Landesgrenze, der zum ersten Mal bei dieser Traditionsveranstaltung dabei war. Musikalisch begleitet wurde er von Gabi Reiserer und Hans Wiesholzer, die auch als „Quartl-Musi“ feine Weisen hören ließen. >> Bilder & Bericht

Großer Reit im Winkler Heimatabend am 29. August 2015
-
Ein reichhaltiges Programm mit Schuhplattlern, Trachtentänzen, Musik und Gesang wurde beim ersten großen Reit im Winkler Heimatabend dieser Saison im Festsaal geboten. „Über 100 Mitwirkende zeigen Ihnen heute die ganze Vielfalt des Brauchtums von unserem Reit im Winkler Heimatort“, kündigte stolz Zweiter Vorstand Michael Neumaier bei der Begrüßung an. Mit schneidigen Schuhplattlern und sorgsam dargebotenen Trachtentänzen.
>> Bilder & Bericht

Wir gratulieren Susanne Klauser zu ihrem 90. Geburtstag
-
Ihren 90. Geburtstag konnte Susanne Klauser feiern. Sie trat 1946 in den Verein ein und erhielt 1996 das Ehrenzeichen für 50-jährige Mitgliedschaft. Auch ist sie Trägerin der Goldenen Gauehrennadel des Chiemgau-Alpenverbandes. Viele Jahre war sie auch eine eifrige Röckefrau. Auf unserem Bild überbrachte ihr Weiberleutvertreterin Maria Hauser vor dem Stoib-Hof den Dank und die Glückwünsche des Trachtenvereins.
>> Bilder & Bericht

Oberbayerischer Abend am 14. August 2015
-
Echtes bayerisches Brauchtum wurde in bunter Vielfalt beim Oberbayerischen Abend im Festsaal geboten. Mit sauber einstudierten Trachtentänzen und schneidigen Schuhplattlern begeisterten die Kinder-, die Jugend- und die Aktive Gruppe das beifallsfreudige Publikum. Schwungvoll und frisch spielte die Ziach-Musi mit Begleitung von Posaune und Gitarre auf.
>> Bilder & Bericht

Wir gratulieren zum 85. Geburtstag der Fahnenbraut Anna Koller
-
Ihren 85. Geburtstag konnte vor kurzem Anna Koller feiern. Den Reit im Winklern ist sie noch besser bekannt als Hanslbauer-Anni. Sie ist Mitglied im Verein seit 1948 und war beim 50-jährigen Gründungsfest im Jahr 1951 bei der Weihe der neuen Vereinsfahne die Fahnenbraut. Fähnrich war damals unser vor kurzem verstorbener Ehrenvorstand Hubert Lehrberger. Die Fahne war bis zum Jahr 2001 unsere Vereinsfahne...
>> Bild & Bericht
Oberbayerischer Sommerabend am 10. Juli 2015
-
An einer traumhaft schönen Bergkulisse mit dem Kaisergebirge in der Abendsonne und an einem herzerfrischenden Programm erfreuten sich die zahlreich erschienenen Besuchern beim Oberbayerischen Sommerabend auf der Freilichtbühne am Festsaal. Die Aktive Gruppe, die Kinder- und Jugendgruppe, verstärkt noch vom Nachbarverein „D‘ Rechlberger“ Oberwössen, die Bichia Musi mit feinen Stubenmusikklängen und die Reit im Winkler Almtanzmusi.
>> Bilder & Bericht
Trauer um Ehrenvorstand Hubert Lehrberger
-
Eine große Trauergemeinde nahm Abschied von unserem im Alter von 86 Jahren verstorbenen Ehrenvorstand Hubert Lehrberger. Stellvertretender Vorstand Michael Neumaier würdigte bei der Beerdigung, dass der Verstorbene in 68 Jahren aktiver Vereinszugehörigkeit wie kein anderer die Geschichte des Trachtenvereins miterlebt und maßgeblich mitgeprägt habe.
>> Bilder & Bericht

Ausflug der Röckefrauen am 30. Mai 2015
-
Einen schönen Tag erlebten die Röckefrauen bei ihrem Ausflug auf die Herrreninsel. Nach der Schifffahrt auf dem Chiemsee ab Prien-Stock ließen sie es sich bei Kaffee und Kuchen in der Schlosswirtschaft bei Klaus und Sabine Löhmann gutgehen. Klaus Löhmann ist Vorstand unseres Patenvereins Prien, wo heuer das Gaufest stattfindet.
>> Bilder & Bericht

Maiandacht auf der Hemmersuppenalm am 16. Mai 2015
-
Stimmungsvoll ging es zu bei der Maiandacht vor der Annakapelle auf der Hemmersuppenalm. Diese schöne Bergwelt sei der ideale Ort, um zur Ruhe zu kommen in einer Welt, in der oft ein Getöse herrsche, sagte Pfarrer Martin Straßer, der die Gebete sprach. In der inneren Einkehr erfahre man, dass Gott bei den Menschen sein wolle.
>> Bilder & Bericht

Vereinsausflug am 26. April 2015
-
Einen schönen Tag bei bestem Frühlingswetter erlebten wir bei unserem Vereinsausflug ins bayerische Oberland. Nach einem ausgiebigen Frühstück in den Räumen der Naturkäserei Tegernseer Land in Kreuth konnten wir dort die Räume besichtigen, wo täglich 5 000 Liter Milch von 19 örtlichen Bauern zu Käse verarbeitet werden.
>> Bilder & Bericht

Josefihoagart mit Starkbieranstich am 21. März 2015
-
Volksmusik und Gesang vom Feinsten wurde beim Josefihoagart im voll besetzten Festsaal geboten. Die von den Darbietungen begeisterten Zuhörer aus nah und fern spendeten für die gefühlvoll vorgetragenen Instrumentalstücke, Lieder und Jodler herzlichen Beifall. Eröffnet wurde der Abend mit dem von Bürgermeister Josef Heigenhauser mit geübten Schlägen durchgeführten Starkbieranstich. >> Bilder & Bericht

Nachtrodeln und Hoagart auf der Hindenburghütte am 7. März
-
Zünftig ging es zu beim 14. Nachtrodeln auf der Hindenburghütte. In der gemütlichen Gaststube erklangen von allen Seiten her abwechselnd fröhliche Melodien der zahlreich vertretenen Musikanten von diesseits und jenseits der Landesgrenze. Besonders beeindruckend war es, wenn bei einem von einer Gruppe begonnenen Stück ein Tisch nach dem anderen mit einstimmte und schließlich ein imposanter Klangkörper daraus wurde. >> Bilder & Bericht

Reit im Winkler Heimatabend am 6. Februar 2015
-
Viel Freude wurde den Feriengästen im Festsaal bereitet, die zum Teil schon bis zu 40 Mal in Reit im Winkl ihren Urlaub verbracht hatten. Und das zum einen, weil sie dafür von Hans Schuster von der Tourist-Information eine Ehrung erhielten, und zum anderen durch einen beeindruckenden „Reit im Winkler Abend“ mit Musik, Platteln und Goaßlschnoizen.
>> Bilder & Bericht


Reit im Winkler Heimatabend am 6. Februar 2015
-
Durch eine große Vielfalt mit Schuhplattlern, Trachtentänzen, Musik und Gesang zeichnete sich der große Reit im Winkler Heimatabend im Festsaal aus. Die zahlreich erschienenen Besucher belohnten die beherzt vorgetragenen Darbietungen mit viel Beifall. Nach dem schneidigen Begrüßungsmarsch der Musikkapelle unter der Leitung von Sebastian Krause startete die Aktive Gruppe schwungvoll mit dem „Reit im Winkler“.
>> Bilder & Bericht


Wir gratulieren Klaus Mühlberger zum 70. Geburtstag
-
Seinen 70. Geburtstag konnte vor kurzem unser Ehrenmitglied Klaus Mühlberger feiern. Er ist Mitglied seit 1963 und war von 1964 bis 1970 Vorplattler, von 1970 bis 1972 Helfer der Kindergruppe und von 1987 bis 1997 Zweiter Kassier. Für all seine Verdienste wurde er 1994 zum Ehrenmitglied ernannt. 2013 erhielt er die Ehrung für 50-jährige Mitgliedschaft. Die stellv. Vorstände überbrachten die dankenden Grüße und Glückwünsche.
>> Bild & Bericht


Reit im Winkler Abend am 26. Januar 2015
-
Echtes heimisches Brauchtum wurde den Besuchern beim Reit im Winkler im Festsaal geboten. Mit schneidigen Schuhplattlern wie dem Langschottisch oder dem Reit im Winkler Plattlermarsch zeigten die Aktiven Buam ihr großes Können. Temperamentvoll ging es auch zu bei den exakten Auftritten der Eisenärzter Goaßlschnoizer und des Löffelschlagers Andi Strohmayer. Flotte und schmissige Stücke waren von der Bichia Musi zu hören.
>> Bilder & Bericht


Gebirgstrachtenerhaltungsverein "Dö Koasawinkla" Reit im Winkl
www.koasawinkla.de